Maien werden gefahren

Arbeit der Maienschläger ist vollbracht

Pünktlich um 14.00 Uhr trafen heute (27.5.2010) die Maibäume für das Kleinenbroicher Schützenfest Im Hasseldamm ein, um dort von den bereits sehnsüchtig wartenden Schützen empfangen und verladen zu werden.

Eine lange Schlange von Traktoren, LKW's und PKW's und unendlich viele Maibäume warfen bei manch verbeifahrendem Radfahrer Fragen auf. Diese konnten jedoch mit dem Hinweis auf unser Fest am Wochenende schnell geklärt werden.

Nur ein Passant gab sich mit der Antwort nicht zufrieden und bemerkte, dass "Unges Pengste" doch schon vorbei sei. Uli B. aus K. wies den Herrn jedoch augenzwinkernd darauf hin, dass es sich bei "Unges Pengste" lediglich um das "Vorfest" für das Kleinenbroicher Schützenfest gehandelt habe.

Zufrieden zog der Radfahrer von dannen .....